Theaterrollen

chronologisch aufsteigend 1989 - 2015

GERMANIA/TOD IN BERLIN - Heiner Müller

BERLINER ENSEMBLE
diverse Kleindarsteller-Rollen

Premiere war am 20. Januar 1989
Einsatz des 2. Studienjahres der Hochschule für Schauspielkunst '"Ernst Busch".

Heiner Müllers einziges Stück, das bis zu diesem Datum noch nicht in der DDR aufgeführt werden durfte. Zu seinem 60. Geburtstag war es dann soweit.

 

Regie: Fritz Marquardt

DIE LIEBE ALS ARZT - Molière

Rollen: Theaterdirektor, Arzt

Sommer 1989 - Studenten-Sommertheater-Projekt
Als Theaterfamilie Guggelhupf bespielten wir zum Berliner-Kultur-Sommer die Rathauspassagen und im Anschluss ging es mit Pferden und Planwagen auf Tournee durch das Saaletal.

 

Regie: Jürgen Mai

DER LOHNDRÜCKER - Heiner Müller

Deutsches Theater Berlin
Kleindarsteller-Rolle (Einflüsterer) - Übernahme

Premiere war am 1. Februar 1988

"In diversen kleinen Aufgaben exponieren sich Studenten der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch"."

 

Regie: Heiner Müller

DIE RÄUBER - FRIEDRICHS SCHWEISSIGE TRÄUME - F. Schiller

bat
fast alle Rollen (Regiekonzeption)

Premiere war im Februar 1990
 

Regie: Peter Schroth/Peter Kleinert

PROMETHEUS - Heiner Müller

bat
Rolle: Prometheus

Premiere war im Mai 1990

 

Regie: André Hiller

DIE MARX BROTHERS RADIO SHOW - 8 Folgen (!)

Freies Schauspiel Berlin
Rolle: Chico Marx

Premiere war im September 1990 (?)

 

Regie: Dietmar Goergen

AMPHITRYON -  Molière

Theater der Freundschaft (Theater an der Parkaue)
Rolle: Amphitryon

Premiere war am 15. November1991

 

Regie: Oliver Bülchmann

JOHN UND JOE - Agota Kristof

Modernes Theater Berlin
Rolle: Kellner

Premiere war am 24. April 1992

 

Regie: Tobias Lenel
 

(mit Roman Silberstein und Wilfried Loll)

TOTE OHNE BEGRÄBNIS - Sartre

Parnaß Theater Berlin in den Freigehhöfen des Stasi-Knastes Hohenschönhausen
Rolle: Sorbier

Premiere war am 15. August 1992

 

Regie: Rüdiger Meyke

AMOK ODER KOMA SEIN - Andrea Czesienski

Brotfabrik Berlin/bat
Rolle: Soldat

Premiere war am 14. Oktober 1992

 

Regie: Max Heller

KOWATZ - ein deutsches Stück Leben von Torsten Enders

Brotfabrik Berlin/bat
Rolle: Kowatz

Premiere war am 08. November 1992

 

Regie: Max Heller

Foto: Volker Weinhold

Beginn meiner Zeit am STADTTHEATER CÖPENICK - Phase I

"Berlinda Bärenstark" Weihnachtsmärchen

Rolle: Frosch
 

Premiere war am 12. Dezember 1992

Autorin: Gabi Stave
Regie: Bärbel Hosfeld

DER HINTERBÄNKLER - Arnold&Bach in einer Fassung von John Stave

Stadttheater Cöpenick
Rolle: Arzt Dr ...

Premiere war am 06. Juni 1993

 

Regie: Rainer Gode

RUMPELSTILZCHEN - Fassung: Gabi Stave

Stadttheater Cöpenick
Rolle: Prinz

Premiere war am 07. Dezember 1993

 

Regie: André Nicke

KENN BETT FOR DE DAME (Ja, so ein Mann bin ich) - Hans -Joachim Preil

Stadttheater Cöpenick

Rolle: Dr. Schönfeld
 

Premiere war am 20. April 1994

Regie: Hans-Joachim Preil

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andre Nicke